Österreichische Einheitskontenrahmen:


Der Österreichische Einheitskontenplan besteht aus 10 Kontenklassen 0 - 9.

Diese kann man unterscheiden in Konten:

- die gegen das SBK abgeschlossen werden (0 - 3)

- die gegen das GuV abgeschlossen werden (4 - 8).

Die Kontenklasse 9 umfasst Abschlusskonten.

 

Österreichische-Einheitskontenplan

 

Bestandskonten:


Die Kontenklassen 0 bis 2 sind aktive Bestandskonten, die Kontenklasse 3 sind passive Bestandskonten.   

Bestandskonten werden gegen das SBK abgeschlossen.     

Kontenklasse 0:  

Anlagevermögen und Aufwendungen z.B. Grundstücke, Fahrzeuge etc.

Kontenklasse 1:    

Vorräte z.B. HW-Vorrat, Rohstoff-Vorrat etc.

Kontenklasse 2:   

Sonstiges Umlaufvermögen z.B. Kassa, Bank etc.

Kontenklasse 3:    

Verbindlichkeiten, Rückstellungen z.B. Lieferverbindlichkeiten, USt-Zahllast etc.                 

 

Erfolgskonten:


Die Kontenklasse 4 sind Ertragskonten, die Kontenklasse 5 - 7 sind Aufwandskonten. 

Eine Ausnahme bildet die Kontenklasse 8, die sowohl Aufwände als auch Erträge umfasst. 

Erfolgskonten werden gegen das GuV abgeschlossen. 

Kontenklasse 4:   

Betriebliche Erträge z.B. HW-Erlöse, Mieterlöse etc.

Kontenklasse 5:  

Material- und Energieverbrauch z.B. HW-Einsatz, Heizölverbrauch etc.                     

Kontenklasse 6:  

Personalaufwand z.B. Gehälter, Löhne etc.

Kontenklasse 7:  

Abschreibungen und sonstige betriebliche Aufwendungen z.B. Nachrichtenaufwand, Mietaufwand etc.

Kontenklasse 8:    

Finanzerträge und Finanzaufwände z.B. Zinsaufwand, Zinserträge etc.

 

Abschlusskonten:


Die Kontenklasse 9 umfasst schließlich Abschlusskonten, mit denen alle anderen Konten abgeschlossen werden. 

Kontenklasse 9: 

Abschluss- und Verrechnungskonten z.B. Kapital, GuV, SBK etc.

 

PDF-Übungsblätter:


Österreichische Einheitskontenrahmen Merkblatt

Österreichische Einheitskontenrahmen Übungsblatt 1

Österreichische Einheitskontenrahmen Übungsblatt 2

 

Einheitskontenrahmen Kontenklassen Übungsblatt 1

Einheitskontenrahmen Lernzielkontrolle Übungsblatt